Rego-Fix AG

Betriebserweiterung in Tenniken

Die Rego-Fix AG stellt mit modernsten Arbeitsmitteln Befestigungsmittel von höchster Präzision her. Dementsprechend waren die Anforderungen an den Erweiterungsbau.

Damit die vollautomatischen Metallbearbeitungmaschinen das Gebäude nicht zum Schwingen anregen, wurde der Boden der oberen Produktionshalle statisch überdimensioniert.

Die Haustechnikplanung musste den hohen Anforderungen an die Stabilität der Innentemperatur standhalten, welches insbesondere durch die hohen Luftwechselraten eine starke Vorbehandlung der Zuluft erfordert.

Die Ardiba begleitete den Bau der Betriebserweiterung als Totalplaner.